REFA Nordwest e.V.
HOME

Industrial Engineering in der Praxis – REFA-Modellfabrik

Steigende Flexibilitäts- und Kundenanforderungen stellen die Verantwortlichen bei der Neuausrichtung eines Unternehmens und der Integration neuer Produktvarianten vor anspruchsvolle Herausforderungen. Hier ist die Methoden- und Handlungskompetenz des Industrial Engineers gefragt. In den Seminaren der Ausbildung „REFA-Industrial-Engineer“ wird ein umfassendes Methodenwissen vermittelt, das jetzt in der REFA-Modell­fabrik anhand eines ganzheitlichen Anwendungsbeispiels in die Praxis umgesetzt wird. Erst die Anwendung des ­Methodenwissens im Kontext eines Produktionshochlauf-Szenarios führt zu einer hohen Handlungskompetenz und befähigt Sie dazu, in komplexen, interdisziplinären Situationen schnell zielgerichtete Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen.

Ihr Thema? - Die Zielgruppen

Zielgruppe der Ausbildung zum REFA-Industrial-Engineer sind strategisch bzw. planerisch tätige Fach- und Führungskräfte mit einem Hochschulabschluss.

Ihr Nutzen - Die Seminarziele

In diesem die Ausbildung abschließenden Seminar lernen Sie an einem Anwendungsbeispiel,

  • Ihren Optimierungsbedarf zu erkennen und hieraus ­Gestaltungsfelder abzuleiten,
  • ein Arbeitssystem nach Zielvorgabe zu konzipieren und auszulegen,
  • Methoden zur Optimierung und Stabilisierung der Produktion zu bestimmen und geeignete Verfahren für konkrete Anwendungsszenarien auszuwählen,
  • Im Rahmen eines Produktionshochlaufs die Dokumen­tation und Kommunikation von Veränderungen zu planen und zu gestalten..

Ihre Trainingsfelder - Die Seminarinhalte

  • Zielkaskadierung
  • Analyse und Bewertung von bestehenden Arbeitssystemen
  • Konzeption eines Arbeitssystems
  • Kapazitätsauslegung und Leistungsabstimmung
  • Layout- und Materialflussplanung
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Gestaltung der Materialbereitstellung
  • Aufbau und Durchführung eines Shopfloor-Managements
  • Kommunikation in Konfliktsituationen und bei ­Veränderungen
  • systematische Verbesserung

Zugangsvoraussetzung

Zum Besuch dieses Seminars ist die erfolgreiche Teilnahme an den vorangegangenen sechs Seminaren der Industrial-Engineering-Ausbildung erforderlich.

Ihr Abschluss - Das Zertifikat

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zeugnis.

Ihr Zusatznutzen – Teil von Ausbildungen

Der erfolgreiche Abschluss dieses Seminars ist ein Baustein der Ausbildung

  • REFA-Industrial-Engineer
  • REFA-Ingenieur


 

Servicetelefon:

0800 12345 7332

Der Anruf aus dem Festnetz ist für Sie kostenfrei.

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren