REFA Nordwest e.V.
HOME

Modul „Analyse und Gestaltung von Prozessen“

Begriffe wie „Arbeitssystem“, „Zeitdaten“, „Prozesse“, „Kosten“ oder „Aufbau- und Ablauforganisation“ sind Ihnen sicher bekannt. Aber was steckt in der Arbeitswelt wirklich dahinter? In diesem ersten Teil der REFA-Grundausbildung 2.0 machen Sie sich hiermit und mit vielen praktischen Methoden rund um die Analyse und Gestaltung von Prozessen vertraut.

Inhalte

  • Erfolgreiche Unternehmen, humane Arbeit und REFA
  • Sozialkompetenz des REFA-Arbeitsorganisators
  • Das REFA-Arbeitssystem (Leistungseinheit und Prozessbaustein)
  • Prozessorientierte Arbeitsorganisation
  • Arbeitsdatenmanagement I (Grundlagen/Methoden/Ablauf- und Zeitarten)
  • Arbeitsdatenmanagement II (Ablaufstrukturen/Prozessdarstellungen)
  • Aufgabe und Ablauf (Gliederung und Gestaltung)

Nach der erfolgreichen Abschlussprüfung erhalten Sie das Zeugnis „Analyse und Gestaltung von Prozessen“. Haben Sie die  Module „Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten“ sowie die „Praxiswoche Methodentraining“ ebenfalls erfolgreich absolviert, erhalten Sie die Urkunde REFA-Grundschein Arbeitsorganisation. Damit tragen Sie den Titel „REFA-Arbeitsorganisator".


Veranstaltungsort Datum Preis Mitgliederpreis  
Neumünster 08.02.2019 - 01.03.2019 630,00 € 570,00 €
Bielefeld 11.02.2019 - 13.03.2019 630,00 € 570,00 €
Bielefeld 12.08.2019 - 16.08.2019 920,00 € 840,00 €
Bielefeld 09.09.2019 - 07.10.2019 630,00 € 570,00 €
Bielefeld 17.09.2019 - 07.11.2019 630,00 € 570,00 €
 

Servicetelefon:

0800 12345 7332

Der Anruf aus dem Festnetz ist für Sie kostenfrei.