REFA Nordwest e.V.
HOME

Lust auf mehr Verantwortung im Job? Selbsttest

Wer mehr Verantwortung im Job übernehmen will, muss einiges draufhaben. Personaler reden da ganz schick von „Kompetenzen“. Neben Fachwissen gehören so genannte „Soft Skills“ dazu. Dazu gehört zum Beispiel, ob Sie gut im Team arbeiten können. (Bild: © Elnur / Fotolia)

Auch die Art, wie Sie mit anderen umgehen. Und nur jemand, der sich über seine Rolle klar ist und Entscheidungen treffen kann, eignet sich für eine Chef-Position.

Der REFA-Arbeitsorganisator trägt viel Verantwortung

In der Weiterbildung zum REFA-Arbeitsorganisator geht es auch um Kompetenzen. Denn der hat anspruchsvolle Aufgaben. Er muss seinen Chefs Daten aus dem Arbeitsprozess liefern, damit diese die richtigen Entscheidungen treffen. Es ist wichtig, dass er mit scharfem Blick Verbesserungsbedarf im Betrieb entdeckt. Und er hat dafür zu sorgen, dass das Zusammenspiel von Menschen, Maschinen und Material gut läuft. Damit all das klappt, muss er festsetzen, was andere zu tun haben.

Soft Skills helfen bei mehr Verantwortung – Testen Sie sich selbst!

Da kann man schon mal bei der Belegschaft anecken. Und als Besserwisser abgestempelt werden. Damit es gleich gut läuft, braucht der REFA-Arbeitsorganisator Soft Skills in verschiedenen Bereichen. Und Sie können gleich überlegen, wie es damit bei Ihnen aussieht. Je mehr Fragen Sie mit „Ja“ beantworten, desto besser!

Motivation

  • Gehen Sie überwiegend mit guten Erwartungen zur Arbeit?
  • Macht Ihnen Ihre Tätigkeit Spaß?
  • Wünschen Sie sich neue Herausforderungen?
  • Wollen Sie etwas in der Firma bewegen?
  • Strengen Sie sich an, um eine möglichst gute Leistung zu erbringen?
Teamfähigkeit
  • Wirken Sie im Job gern mit anderen zusammen?
  • Können Sie gut mit unterschiedlichen Menschentypen umgehen?
  • Respektieren Sie es, wenn jemand anders als die meisten ist (z. B. Migrationshintergrund, sexuelle Ausrichtung, Kleidungsgeschmack ...)?
  • Suchen Sie das Gespräch mit den Beteiligten, wenn etwas schief läuft?
  • Werden Sie von anderen als hilfsbereit eingeschätzt?
  • Können Sie Kritik angemessen und sachlich vorbringen

Die eigene Rolle

  • Mögen Sie sich selbst?
  • Haben Sie Selbstvertrauen?
  • Glauben Sie, dass Sie größeren Herausforderungen im Job gewachsen sind?
  • Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr eigenes Tun oder auch die Leistung eines Teams, in dem Sie Mitglied sind?
  • Sind Sie bereit, sich für die Erreichung eines Ziels zusammenzureißen?
  • Kennen Sie die Anforderungen Ihrer (gewünschten) beruflichen Rolle?
  • Sind Sie überzeugt, dass Sie diese ausfüllen können?

Einstellungen/Werte

  • Sind Sie bereit, sich vorbildlich zu verhalten, damit andere sich an Ihnen orientieren können?
  • Stehen Sie für Fehler gerade, an denen Sie beteiligt waren?
  • Würden Sie sich als flexibel um reaktionsschnell bezeichnen, wenn etwas anders läuft als erwartet?
  • Sind Sie bereit, Konsequenzen zu ziehen, auch wenn diese unangenehm sind?
  • Engagieren Sie sich für die Firma?

Mit einer Weiterbildung zum REFA-Arbeitsorganisator erhalten Sie sowohl Fachwissen als auch ein Training Ihrer persönlichen Soft Skills. Machen Sie sich schlau! (Birgit Lutzer)

 

Servicetelefon:

0800 12345 7332

Der Anruf aus dem Festnetz ist für Sie kostenfrei.