REFA Nordwest e.V.
Sie sind nicht angemeldet | > Jetzt registrieren
HOME

Modul „Kostenkalkulation für die Auftragsabwicklung"

Der eigene Aufwand bei der Auftragsabwicklung muss stets im Blick der Verantwortlichen sein. Dazu ist zu ermitteln, wofür Ausgaben und Aufwände jeweils entstanden sind. Auch die Prozesskosten spielen eine Rolle bei dieser Zuordnung. Die mit den einzelnen Positionen verbundenen Daten sind die Grundlage für verschiedene Verfahren der Kostenkalkulation. Das Know-how zu ihrer Erstellung erhalten Sie in diesem praxisbezogenen Seminar.

Inhalte:

  • Bedeutung Ziele und Verfahren der Kostenträgerrechnung
  • Kostenträgerrechnung auf Basis von Vollkosten
  • Kostenträgerrechnung auf Basis von Teilkosten
  • Kostenträgerrechnung auf Basis von Prozesskosten
  • Deckungsbeitragsrechnung
  • Kostenvergleichsrechnung

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie das Zeugnis „Kostenkalkulation für die Auftragsabwicklung". Haben Sie das Modul „Basiswissen Kostenrechnung“ ebenfalls erfolgreich absolviert, erhalten Sie die Urkunde „REFA-Kostencontroller“.


Veranstaltungsort Datum Preis Mitgliederpreis  
Neumünster 03.11.2017 - 24.11.2017 730,00 € 660,00 €
Dortmund 27.11.2017 - 01.12.2017 890,00 € 810,00 €
Bielefeld 22.01.2018 - 28.02.2018 730,00 € 660,00 €
 

Servicetelefon:

0800 12345 7332

Der Anruf aus dem Festnetz ist für Sie kostenfrei.